Blog-Archive

Sozialphobie – Zahnarztphobie lässt grüßen

Zahnarzt – Sozialphobie Ich glaub diese spezielle Angst tritt immer dann auf, wenn man sich in einer Situation befindet und sich nicht entziehen kann und genau just in diesem Moment zeigt dir dein Körper was er alles so (unschönes)erfahren hat … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Lesetip : Die Psychogenetische Theorie der Geschichte

Nicht der wirtschaftliche und technologische Fortschritt ist der Motor der menschlichen Geschichte, sondern die Evolution der Eltern-Kind-Beziehungen und damit der Wandel der erlebten (und erlittenen) Kindheitserfahrungen. Die Kindheitserfahrungen eines Menschen beeinflussen in hohem Maße seinen Charakter und somit auch seine … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Warum haben wir so viele psychische Probleme ..kurz und bündig

Wir sind angepasst an die Macht unserer Eltern!->sie ist in uns, dort wo eigentlich die Eigenverantwortung unser Handeln bestimmen sollte. Artikel aus der Presse

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

warum hilft Psychotherapie in der westlichen Welt nicht ? ..

eine Psychotherapie die in den westlichen Systemen gelehrt und praktiziert wird, beruht auf der Lehre über das Abtrainieren des Menschlichen Wesens hin zum gesellschaftlich ausgerichteten Funktionsorganismus .Im Fokus liegt nicht das Wohlbefinden des zu behandelnden ,sondern in erster Linie die … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Warum der Reichtum und der Profit so wichtig ist

Um den erlebten Mangel in Kindheit oder Jugend zu entkommen bzw. zu kompensieren ,hilft nur Profit anzuhäufen ,je mehr umso unwahrscheinlicher wird es den Mangel nochmal erleben zu müssen ,Profit betäubt den Schmerz durch erlebten Mangel jeder Art…. und der … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

„Die geprügelte Generation“ – als Schläge zum Kinderalltag gehörten weiterlesenauf Beitrag auf t-online

‚Die geprügelte Generation‘: körperliche Züchtigung im Kinderalltag„Die geprügelte Generation“ „Die geprügelte Generation“ – als Schläge zum Kinderalltag gehörten 03.12.2013, 16:35 Uhr | Nicola Wilbrand-Donzelli, t-online.de Für Kinder, die in 1950er und 1960er Jahren aufwuchsen, waren Schläge ein „normales“ Erziehungsmittel, das … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 1 Kommentar

Spiegelbild einer Erziehung

Ein Erwachsener Mensch erzählt in seinem gesamten Denken , Fühlen, Tun und Handeln die Geschichte seiner Erlebnisse in seiner Kindheit .Was diesem Menschen widerfahren ist ,wird er auch andere Menschen widerfahren lassen..sei es Liebe ,sei es Gewalt ,sei es Mord … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen