Sich selbst nicht annehmen können ..

Das sich selber nicht annehmen können, rührt meist daher,das wir uns nicht von unseren Eltern angenommen fühlten. Das liegt aber bei den Eltern begründet und ist nicht unsere Schuld. Viele entwickelten daraus aber ein Schuldgefühl und die Idee, man ist fehlerhaft oder unwert so wie man ist und darum wird man nicht geliebt und angenommen.Das erzeugt ein ständiges Schuldgefühl bei den Kindern. Wenn die Eltern ihre Schuld,also die Kälte zu ihren Kindern nicht einsehen oder sich entschuldigen, übernehmen unbewusst die Kinder die Schuld für ihre Eltern und fühlen sich selbst schuld als Ursache für fehlende Nähe und Liebe.. Wenn man das erkannt hat ,das die Eltern versagt haben, dann fällt es leichter sich normal,liebenswert und gleichwertig zu fühlen.

Advertisements

Über blackpast

Geboren 1966 ,wohnhaft in Deutschland ,Brandenburg.Seit 1994 beschäftige ich mit intensiv mit psychischen Problemen die im Zusammenhang mit Erziehung,Gesellschaft und Ideologie stehen.Es gibt viel Aufklärungsbedarf von dem ich hier berichten will..
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s