keine Zukunft durch Gehorsamkeit

Gehorsamkeit ist die Grundlage im Aufbau und Erhalt von Staaten und Diktaturen.Doch was bewirkt Gehorsamkeit ,was zerstört sie in den Menschen? Menschen die durch Gehorsam entstanden sind ,benötigen eine starke Hand,sonst fühlen sie sich nicht ,denn ihre Freiheit ist etwas ,was ihnen Angst macht .Sie suchen permanent jemand der ihnen sagt wo es lang gehen muss und wie sie sein sollen ,so das ihr Handeln endlich auch eine Bedeutung bekommt.Folglich ensteht Unfreiheit als das Ergebnis des Gehorsams für alle  mit allen bekannten Konsequenzen .Gehorsamkeit als Erziehung zu deklarieren ist der Ursprung  aller Unfreiheit ,Intoleranz ,Gewalt und Krieg.Kinder die gehorsam sein müssen in ihrer Entwicklung ,wachsen zu diesen oben genannten Menschen heran und verleugnen Liebe ,Lebendigkeit und Miteinander.Auch der Hass das sie als Kinder gehorsam sein mussten ,anstelle sie selbst,hat seit Jahrhunderten grausame Ausmaße angenommen.Letztendlich bedroht Gehorsamkeit die gesamte Existenz der Menschen.

Literatur zum Thema im PDF – Format Gehorsamkeit und seine Auswirkungen auf den Menschen

 

In der europäischen «Hochkultur», so Psychoanalytiker Arno Gruen, verlaufe die Identitätsentwicklung krankhaft – Identität entstehe nicht als Reaktion auf die Bedürfnisse des Kindes, sondern durch Identifikation mit dem Willen von Autoritätspersonen.

 

Advertisements

Über blackpast

Geboren 1966 ,wohnhaft in Deutschland ,Brandenburg.Seit 1994 beschäftige ich mit intensiv mit psychischen Problemen die im Zusammenhang mit Erziehung,Gesellschaft und Ideologie stehen.Es gibt viel Aufklärungsbedarf von dem ich hier berichten will..
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu keine Zukunft durch Gehorsamkeit

  1. sophie0816 schreibt:

    Hat dies auf tagebuchhierundjetzt rebloggt und kommentierte:
    Dieser Artikel schmerzt mich sehr, da er eigene Erfahrungen anspricht. Und es gibt eine gefesselte Wut, über eine verlorene Kindheit, über einen Start in einem unfreien Leben, dass es heute so mühsam macht, die eigene Freiheit wiederzufinden und halten zu können.

  2. daniela schreibt:

    das kann ich so nicht bestätigen. durch gehorsame erziehung habe ich heute eher angst davor und suche nach allem was mich davon befreit. und hätte ich einen partner der mir sagt wo es langgeht, wäre ich nicht mehr bei ihm.
    menschen, besonders die, die versuchen einfluss auf mein handeln auszuüben, meide ich konsequent (einschließlich meiner Eltern), denn sie machen mir nach wie vor angst. leider.
    vollkommen überein gehe ich aber mit der these: gehorsam erzogene sind unfrei. das empfinde ich auch so.

    • blackpast schreibt:

      Vielen Dank für deinen Kommentar.Du hast das für dich richtig erkannt und setzt es um.Du willst du selber sein.Leider tun das nicht viele Menschen ,sie sind nicht so mutig wie du.Dadurch entstehen viele Probleme und Leiden .

    • blackpast schreibt:

      Danke für den Kommentar.Wenn auch etwas spät,du mögest mir das verzeihen.Du sprichst aus deiner Erfahrung die du mit gehorsamer Erziehung gemacht hast.Etwas war noch in dir lebendig das dich davor geschützt hat,deine Erziehung zu leben.Viele andere Menschen die nicht mehr diese Kritikfähigkeit haben und unreflektiert sind ,leben nur das aus was sie in ihrer Erziehung gelernt haben.Sie haben dann Angst davor frei und selbstbestimmt zu leben.Sie können auf nichts eigen erlerntes zurückgreifen und müssen sich um sich sicher und angstfrei zu fühlen im Rahmen der vorgaben ihrer Erziehung leben.Sobald man selbst erfühlt hat was „Erziehung“ mit einem macht ändert man diesen Zustand sofort.Was ich damit auch ausdrücken wollte ist,das sich unfreie Menschen vor freien und selbstbewussten Menschen fürchten.Alles gute dir weiterhin ,viel Mut und Kraft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s